Winterwanderung im Allgäu

25.02.2018,

Am Sonntag, 25.02.2018 treffen wir uns um 08.15 Uhr „Bei den Weihern“ und fahren von dort aus mit unseren PKWs in Fahrgemeinschaften nach Ulm. Parkmöglichkeit gibt es im Parkhaus „Deutschhaus“ für 3 € Tagesparkgebühr. Mit dem Zug geht es dann ab Ulm-Hauptbahnhof um 09.19 Uhr nach Immenstadt.

Vom dortigen Bahnhof bringt uns ein Bus zum Alpseehaus – dem Start unserer Rundwanderung über Zaumberg – Siedelalpe ( hier ist eine Einkehr geplant) Trieblings – Bühl – Immenstadt.

Die Gehzeit beträgt ca. 4 Stunden, der Höhenunterschied ca. 350 hm.

Erforderlich ist festes, winter-/schneetaugliches Schuhwerk mit guter Profilsohle. Wanderstöcke sind ebenfalls zu empfehlen.

Wer nicht  zur Alpe mitwandern möchte oder kann, fährt einfach trotzdem mit und macht eine kleine Wanderung am idyllischen Alpsee. Im Alpseehaus gibt es eine Erlebnisausstellung und eine Einkehrmöglichkeit.

Die Rückfahrt nach Ulm ist für 17.16 Uhr geplant.
Kosten: Anteil Bayern-Ticket, Park- und PKW-Kosten

Gäste sind herzlich willkommen, gehen aber, wie Nichtmitglieder, auf eigenes Risiko mit. Wer noch Fragen hat kann mich gerne anrufen.

Monika König
Wanderwartin
Tel. 07305/8855

 

 

Uhrzeit:
Ganztägig



Karte nicht verfügbar
zur Übersicht